NS 999 – die amerikanische Akkulok

Die Norfolk Southern hat am 28.09.2009 die in den eigenen Werkstätten Juniata Locomotive Shop in Altoona (Pennsylvania) hergestellte Akku-Rangierlok in Betrieb genommen.

Die Lok leistet rund 1500 hp und soll als Rangierlok eingesetzt werden. Für die Entwicklung der Lok erhielt die NS rund 1,3 Millionen Dollar Fördergelder von der Bundesregierung.

Die Lokomotive besitzt 1080 12-Volt-Batterien. Zusätzlich kann die Bremsenergie der dynamischen Bremsen zur Batterieladung genutzt werden.

http://www.nscorp.com/nscportal/nscorp/Media/News%20Releases/2009/batteries.html

Advertisements

Über Liesel

Wikipedia-Autor
Dieser Beitrag wurde unter Eisenbahn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s