Is this the end?

Ich habe keine Lust mehr bei Wikipedia mitzumachen. Irgendwie ist die Luft raus, der Spass verflogen, die Freude vergangen.

Es gibt jetzt keinen konkreten Anlass, höchsten den berühmten Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte oder wie es Ranger sagte: „Ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden.“

Ich habe den Eindruck, dass in der letzten Zeit vor allem die Benutzer verstärkt auftreten, die nicht auf eine konstruktive Zusammenarbeit setzen, sondern nur versuchen ihren eigenen Willen kompromisslos durchzusetzen. Ein Abweichen von ihrem eigenen Standpunkt verstehen diese Leute als Niederlage. Demzufolge wird versucht dies mit aller Macht zu verhindern.

Edit-Wars, Verleumdungen, Beleidigungen und böswillige Unterstellungen sind an der Tagesordnung. Mancher Administrator agiert in der gleichen Weise und schießt erst und fragt dann (wenn überhaupt?).  Eine weitere Taktik ist die Abschaffung von „Sei mutig“ durch die Hintertür. Es ist nicht mehr möglich langjährig etablierte und akzeptierte Verfahrensweisen auf den entsprechenden Seiten im Wikipedia-Namensraum niederzuschreiben. Von irgendwoher kommt immer jemand, der auf ein Meinungsbild klopft. Es geht diesen Personen aber gar nicht darum, dass mit dem Meinungsbild eine Entscheidung getroffen wird.

In den letzten Jahren hat es sich ja gezeigt, dass Meinungsbilder zu einem nichtverwertbarem Ergebnis führen, da die meisten der Abstimmenden mit der Thematik nicht vertraut sind oder sie die Thematik sowieso nicht interessiert und sie nur Abstimmen um sich bei dem einen oder anderem Klientel beliebt zu machen oder seinen Unmut über eine andere Person Ausdruck zu verleihen. Ergibt ein Meinungsbild schon mal ein eindeutiges Ergebnis gibt es stets irgendwelche Benutzer, die  die Umsetzung erfolgreich verzögern.

Die ursprüngliche Möglichkeiten und Vorteile der Wikipedia, fachgebiets- und auch ideologieübergreifend Themen zu bearbeiten und Sachverhalte darzustellen sind nicht mehr geben. Der tägliche Kleinkrieg fordert immer mehr Opfer unter Autoren und Administratoren. Langjährige Benutzer die viel zur Wikipedia beitragen ziehen sich komplett zurück oder arbeiten nur noch sporadisch mit, ohne dass diese Lücken wieder gefüllt werden.

Advertisements

Über Liesel

Wikipedia-Autor
Dieser Beitrag wurde unter Wikipedia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Is this the end?

  1. Pingback: Tweets that mention Is this the end? | Liesels Artikel -- Topsy.com

  2. snotty schreibt:

    +1

  3. AndreasP schreibt:

    Im Meta-Raum ist mir die Lust schon längst vergangen. Der Bürokratismus hat sämtliche Reform- und Selbstheilungskräfte der Wikipedia getötet. (In en übrigens schon früher und noch schlimmer als in de, finde ich.)

    Ohne schnelle Abschaffung der pseudodemokratischen Abstimmungen (unter dem Pseudonym „Meinungsbild“ leider weit verbreitet) auf vielen Ebenen und vor allem ohne die ersatzlose Löschung von 90% aller Regel- und Metaseiten sehe ich da auch wenig Hoffnung.

    Im Artikelsnamensraum gibt es m. E. aber noch viele Nischen, die Spaß machen.

  4. liesel73 schreibt:

    Den Meta-Raum könnte man ignorieren. Aber viele der „Man-on-a-mission“ sind im Artikelraum unterwegs und finden jede Nische.

  5. Marcus Cyron schreibt:

    Nunja, Liesel, seit einiger Zeit bsit du auch nicht gerade ein Mitarbeiter, der andere zum Bleiben animiert. Zu einer besseren Stimmung trägst du auch seit längerer Zeit nicht mehr bei. Es ist wie immer – man muß bei der Veränderung auch bei sich selbst beginnen.

  6. liesel73 schreibt:

    Klar, Marcus sollte man immer mit Veränderungen bei sich selbst beginnen. Ich habe festgestellt, dass mich Wikipedia eher zum schlechtem verändert hat. Wie heisst es doch so schön, Umgang formt den Menschen.

    Aus diesem Grunde ist ein Ausstieg die bessere Entscheidung!

    Artikel kann ich auch im Blog veröffentlichen. Da haben sie zwar weniger Leser, aber das interessiert mich nicht. Für das eine oder andere Thema gibt es Spezialwikis die sich auch über meine Mitarbeit freuen würden.

    P.S. Und wenn Mr. Wikipedia der Meinung ist, dass ich der Wikipedia mehr schade als nütze, dann will ich seinen Wunsch Folge leisten.

  7. nerd schreibt:

    die Engagierten werfen mitunter im Konflikt als erster das Handtuch – und das aber nachhaltig; sie vertreten WP-Spirits (Dialogangebote, Abwägen, Eingehen auf den Anderen) bis sie nicht mehr können – Wofür aber?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s