Six Days 1987

1987 fand die Internationale Sechstagefahrt im polnischen Jelenia Góra statt.

Dieser war der bisher letzte Ort des Sieges einer deutschen Trophy- und einer Silbervasenmannschaft. Die auf MZ und Simson fahrenden DDR-Mannschaften gelang gleichzeitig der letzte international wichtige Sieg mit luftgekühlten Enduromotorrädern.

Advertisements

Über Liesel

Wikipedia-Autor
Dieser Beitrag wurde unter Motorsport, Video abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s