Ja was den nun?

Der Österreicher kulac hat in einer Diskussion in der Wikipedia zum Thema „Sinn und Unsinn des Vereines Wikimedia Deutschland (WMDE)“ einen längeren Beitrag geliefert.

Mir fallen da einige Denkfehler ein. Natürlich kann der Verein dafür sorgen, dass entsprechende Antragssteller oder Ideengeber eine entsprechende Unterstützung erhalten. Nur was machen wir mit der WMDE-Arbeitskraft, wenn keine entsprechende Ideen oder Anträge kommen. Soll diese dann rumsitzen, Däumchen drehen und für das Nichtstun Geld verdienen. Oder der Verein gibt dieser Kraft dann entsprechende Aufgaben, dass heißt dann aber wieder, dass für Ideen und Anträge aus der Autorengemeinschaft keine Kapazität mehr vorhanden ist. Natürlich könnte der Verein das Problem auch mit Kräften lösen, die dann extra für solche Fälle „eingekauft“ werden. Nur wo bekommt der Verein diese Fachkräfte, vor allem zeitnah und mit den notwendigen Kenntnissen? Ein normaler Beschäftigter wird sich auf ein solches ungewissen Arbeitsverhältnis kaum einlassen.

Wenn die Autorengemeinschaft jederzeit verfügbare Unterstützung will, dann muss sich gleichzeitig zustimmen, dass eventuell Mitarbeiter in der Geschäftsstelle fürs Nichtstun bezahlt werden!

Dann ist da noch die Sache mit dem Toolserver. Kulac schreibt da so einfach, dass der Verein die „verwaisten“ Tools einfach übernehmen und pflegen soll. Ein Tool was schon länger verwaist ist, war auch bisher schon veraltet. Und gerade das Faktum, dass es veraltet ist und sich auch bisher niemand in der Gemeinschaft für die weitere Pflege gefunden hat, zeigt das das Tool nicht notwendig ist. Das Geschrei nach irgendwelcher WMDE-Unterstützung ist in diesem Bereich in meinen Augen nur sinnloses Geschimpfe und Gejammere ohne Substanz, ohne Grund nur mit der Absicht dem Verein mal richtig ans Zeug zu flicken.

Wo ist den die Liste mit den so wichtigen Tools, die sich nicht auf WMLabs finden? Fehlanzeige.

Aber naja, wenn der deutsche Wikipedianer nichts zu jammern hat, dann geht es diesen Metadiskutierern ja nicht gut.

Advertisements

Über Liesel

Wikipedia-Autor
Dieser Beitrag wurde unter Wikipedia abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s