Archiv der Kategorie: Nachrichten

Fernbus-Haltestellen

Ein paar Gedanken zum Thema Fernbus-Halte, angesichts dieses Artikels. Es ist schon interessant, wie schnell Unternehmer immer wieder nach dem Staat rufen, dass dieser für sie Dinge erledigt. Dass verbessert natürlich nachhaltig das Geschäftsergebnis. Es ist jedoch nicht Aufgabe des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland 2020

Aus einer Wikinews-Meldung: Wiesbaden 23. Juli 2020: Wie heute bekannt wurde, ist der am 15. April 2020 verhaftete Landwirt Andreas Brunnen in der JVA Wiesbaden verstorben. Der Landwirt Brunnen war verhaftet worden, weil er kürzlich größere Mengen Düngemittel geordert hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Politik | 2 Kommentare

Japan – Deutschland 0:1

Während snotty neben an auf iberty randet, gibt es vielleicht auch die Chance etwas unaufgeregter nachzudenken. Der Deutsche scheint auf bestimmte Begriffe automatisch allergisch zu reagieren. „Inflation“ ist so ein Begriff. Schon seit Kindesbeinen an wird man mit Bilder von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Krach. Bumm. Peng.

Gestern und heute kamen einige Nachrichten über meine Twitter-Timeline, in denen sich die Autoren ereiferten, dass in den deutschen Nachrichten (im Netz, im Fernsehen etc.) vor allem die Wahl in Hamburg und der Fall Guttenberg thematisiert werden anstatt von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Das Kreuz mit den Nachrichten

Manchmal kann ein Newsfeed recht erhellend sein.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen